Mensch X – Du bist mein Schicks – Lyrics

Mensch X

Wochenlang lief der Song nebenher im Radio und die ganze Zeit habe ich immer „Du bist mein Schicks“ im Refrain gehört, was ja eigentlich auch passen würde. Irgendwann hieß es dann mal nach dem Ende des Songs, das war Niemann mit Mensch X. Ok, dann heißt der Song halt Mensch X. Aber irgendwie find ich „Du bist mein Schicks“ schöner 🙂 – Hier gibt’s den Titel erstmal zum reinhören. Jetzt wo ich weiß, wie der richtige Titel ist, hört man erstere Varianten natürlich nicht mehr ganz so klar raus, aber das ist auch nicht das erste Lied, bei welchem mal über längere Zeit hinweg etwas völlig falsches versteht, bis man eines Tages den richtigen Titel erfährt. Aber so bleibt der Song zumindest hängen- Schicks.

Hier noch der Songtext / die Lyrics zu Niemann’s Song Mensch X

Einmal warten, ist einmal mehr,
als nur zu gehen, weg zu gehen.
Und einmal lächeln, ist einmal mehr,
als still zu stehen, stumm zu stehen.
Und einmal weinen, ist einmal mehr,
als stolz zu sein, stolz zu sein.
Und einmal lieben, ist einmal mehr,
als allein.

Einmal sehen, ist einmal mehr,
als zuzuschauen oder wegzuschauen.
Und einmal geben, ist einmal mehr,
um zu vertrauen.

Refrain

Du bist Mensch X.
Wer willst du sein?
Du bist Mensch X.
Du bist Mensch X.
Du kannst es sein,
du bist nicht allein.
Du bist nicht allein.
Einmal schweigen, ist einmal mehr,
als zu schreien, nur zu schreien.
Und einmal fühlen, ist einmal mehr,
als kalt zu sein, wie ein Stein.
Und einmal hoffen, ist einmal mehr,
als aufzugeben, aufzugeben.
Und einmal sterben, ist einmal mehr,
als nicht zu leben.

2 x Refrain

Wer willst du sein?
Du bist Mensch X.
Du bist Mensch X.
Du kannst es sein,
du bist nicht allein.
Keiner, keiner ist allein!

Das Label von Nieman ist Wohntonmusik – eine schöne Wortschöpfung, gefällt mir gut. So denn. Du bist mein Schicks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.