nachdem ich mir den Track zum gefühlten 200ten Mal jetzt anhöre, hier als Post-it in Kurzform – Eliza Doolittle – Money Box im Jamie XX Remix. Yeah, reversed Loops mit elektronischen Spherenklängen und Lyrics. Nice. Mein aktueller Hit, trotz dass er nicht wirklich neu ist. Don’t need the moneybox!

Männer zurück an den Grill

Männer zurück an den Grill

Dank einer Frage im Forum bin ich auf eine Schweizer Kampagne für Holzkohle – nein, eigentlich für Grillprodukte aufmerksam geworden. Das Schema ist denkbar einfach, aber genial. Männer neigen in den letzten Jahren (?) zu femininen Betätigungsfeldern, wie etwa Karaoke oder Yoga – diese Grundidee wird in den Spots genial umgesetzt. Grund genug die Spots samt der Musikfrage hier aufzugreifen. Here we go. Weiterlesen

Harlem Shake Song

Harlem Shake

Ein Meme macht die Runde, ganz klar kommt man am Harlem Shake in 02/2013 nicht vorbei. Und gerade der Song zur Artikulationsspastik geht nach vorn. Hier eine der zahllosen Harlem-Shake-Interpreationen bei Youtube und im Folgenden ein paar Erläuterungen, sowie den recht simplen Lyrics vom Song Harlem Shake von Baauer. Weiterlesen

Theophilus London – Wine And Chocolates

Theophilus London - Wine And Chocolates

Alle paar halbe Jahre schlagen auf meinem elektronisch angehauchten Musikradar ein paar Songs auf, die in Folge dessen als Dauerläufer im Endless Loop auf meinem Mobilgerät respektive iPod / im Auto landen. Aktuell geht es mir mit Theophilus London – Wine And Chocolate so. Zweimal innerhalb einer Woche via Shazam getagged, was um ehrlich zu sein immer seltener passiert – ergo ein Song, dem in vielerlei Hinsicht Aufmerksamkeit gebührt. So denn, soweit ein Short Intro, ein paar weitere Gedanken folgen ggf. bei freien Spitzen — Weiterlesen

Garden von Totally Enormous Extinct Dinosaurs

Chilliger Elektro-Track … Gefunden via Shazam, gehört bei Radio Fritz »  Garden von Totally Enormous Extinct Dinosaurs http://shz.am/t52705804

#musiktipp

Der Beat im Hintergrund des Remixes erinnert mich an einen anderen Song … komme aber aktuell nicht drauf. Wird nachgereicht. Weiterlesen

I’ll be home Vodafone Werbespot

Heute lief ein neuer Spot von Vodafone der mal richtig Eindruck macht. Die erste Hälfte des Spots ahnt man nicht, welches Produkt eigentlich beworben wird. Es tönt ein sanftes “I’ll be home” mit Klaviermusik untermalt durch die Luft.

Dazu verträumte Bilder, die einen fesseln. Irgendwann switcht ein Typ sein Handy ein, und pamm, dann ist klar, Vodafone bewirbt sein “RealLTE” – Okay, aber der Spot muss festgehalten werden – melancholisch schön. Hier der I’ll be Home Spot von Vodafone und im Anschluss noch eine paar Worte dazu.
Weiterlesen

Videogames Song – Lana del Rey

Beim Durchhören der Shazam-Playlist gibt es ja immer wieder ein paar Perlen zu entdecken, so auch vor ein paar Wochen der Song Videogames. Melancholisch, düster und irgendwie verträumt… aber ein Song mit dem Titel “Videogames“? Warum? “Is you, is all for you… Heaven is a place on earth with you” – was will uns der Künstler damit sagen? 🙂

Und siehe da, eine kurze Recherche gibt schnell Aufschluss. Jürgen Ziemer bringt es in der Zeit kurz und knapp auf den Punkt:

“Es gibt keinen Unterschied zwischen dem Ende einer Liebe und dem Ende der Welt – so lautet die melodramatische Botschaft des Songs, der problemlos im Abspann eines Douglas-Sirk-Films laufen könnte. ”
ZEIT ONLINE

Das Genre nennt sich übrigens, wie hätte es anders sein können, Blue-Eyed Soul. Deshalb auch Video Games. Gut, wie dem auch sei, ein verträumter Song zum festhalten. Hier noch die Lyrics und das Musikvideo zu den Videogames. Weiterlesen

MTV Image-Videos – Ident 2011 Kampagne

MTV Image Kampagne

Nach einer Frage im Musik-Forum zum neuen “MTV-Yeti” Spot 2011 wurde ich erst mal auf die neue Kampagne aufmerksam. Bereits 2009 hatte MTV relativ still und heimlich eine Kampagne am Laufen, die bei mir schon für richtig Eindruck gesorgt hatte. Es ging damals schon, wie auch bei der aktuellen Kampagne, um teilweise surreale Bilder und Figuren, die das Image des Musiksenders widerspiegeln. Die Videos sind allesamt vom Stil her eine Augenweide und bieten so manche Design-Inspiration. Das Ganze untermalt mit psychedelischen Sounds und fertig ist eine Ident Imagekampagne die sich sehen lassen kann. Im Folgenden eine Übersicht mit Videos zur MTV-Kampagne. Ich hatte zwar sowohl auf MTV.com als auch MTV.de gesucht, aber entweder werden die Reboot-Ident-Videos gut versteckt oder es wird nicht darüber berichtet. Jedenfalls gibt es auf Vimeo ein paar Ausschnitte: Weiterlesen

And the Love Kickstarts again – Example

Love kickstarts again

Beim Durchstöbern meiner mit Shazam getaggten Songs bin ich doch glatt auf einen Song gestoßen, der eingangs irgendwie an die Eurythmics mit elektronisch angehauchten Beats erinnert – And the Love Kickstarts again von Example. Im weiteren Verlauf wird er zwar etwas poppig, aber trotzdem, der Song war es wert kurz gepickt zu werden.

Hier das Musikvideo zu Kickstart vom ministryofsoundde Youtube Channel. Neben KontorTV eines der wenigen Labels, die es verstanden haben, dass es nicht zwingend evil ist ihre Songs per Youtube freizugeben – ein paar Ads rein und Link zum Album – et voilá kostenlose Werbung in der Blogosphäre. Aber hier erst mal der Song:
Weiterlesen